Für die Erstiwoche haben wir natürlich wieder ganz fleißig nach einem Live-Act für euch gesucht und auch gefunden. Dieses Jahr im bc-Studentenclub werden die Kids of Adelaide für euch die Bühne rocken!
________________________________
Kids of Adelaide, das sind Severin Specht und Benjamin Nolle. Die Geschichte des Duos wurde in der Musikwelt eigentlich längst auserzählt, nichts was man nicht schon irgendwo gesehen oder gehört hätte da draußen im großen, weiten Pop-Einheitsbums.
Dann kamen die Kids of Adelaide.

Was vor 7 Jahren auf den Straßen Stuttgarts als Akustik-Singer/Songwriter-Duo begann, ist inzwischen zur Revolution eben jenes Begriffes herangewachsen. Zu hippie-eskem Folk-Rock gesellten sich verzerrte Gitarren, blubbernde Orgeln und harte Drums. Mal rockig, mal elektronischer, dann wieder tamburin-tanzbar und plötzlich mit Akustik-Gitarre inmitten des Publikums.

Auf Platte präsentieren sie vollkommen andere Facetten als bei ihren intensiven Live Shows, während sie bei intimen Wohnzimmerkonzerten und Akustik-Sessions wieder jenes wohlige Gefühl aufkommen lassen, das sie schon als Straßenmusiker heraufbeschwören konnten.

Mit über 10 Instrumenten auf der Bühne, jeder Menge Charme und dieser fast unheimlich anmutenden Sound-Diversität, schaffen es die beiden Freunde, Mitbewohner und Weggefährten ihre Zuhörer mitzureißen und zu begeistern. Sich auf Tonträger gut anzuhören ist keine Kunst mehr – zu zweit einen Sound auf die Bühne zu bringen, der manch 5-köpfige Band in den Schatten stellt, schon.

Das Geheimnis: Die beiden denken nicht darüber nach, was sie da gerade fabrizieren. Sondern tun es einfach. Stellen das Miteinander, den Spaß und ihre Leidenschaft über alles andere. Das ist nicht nur das Geheimnis von Authentizität, sondern vor allem auch die Erfolgsformel für grandiose Live Shows.

Von Album zu Album haben es die Kids of Adelaide geschafft sich weiterzuentwickeln. Waren mutig genug ihre eigenen Erfolgsrezepte immer wieder neu zu schreiben. Ihr aktuellster Geniestreich Into The Less stellt dies abermals unter Beweis: Auf den 11 Songs präsentieren sie eine satte, tiefe, dunkel pulsierende Alternative Rock-Klangwelt und schaffen es dabei, wie keine andere Band im derzeitigen Indie-Geschehen zu klingen

https://kidsofadelaide.de/main/
https://www.facebook.com/KidsofAdelaide/
https://open.spotify.com/artist/1n4X5jW8nSlsTGqk6rAZF2
https://www.youtube.com/user/KidsofAdelaide

Datum

Mittwoch 02.Oktober | 21:00 - 02:00


Eintritt
Studenten/Ermäßigte: t.b.a
Vollzahler: